MARKET RESEARCH IN NUMBERS

Based on ADM’s member surveys, various industry studies and data from ESOMAR, we seek to outline developments within the sector.

Every year, ADM conducts two recurring surveys. One of them is carried out once a year and focuses on our members’ basic data information. The other is conducted twice a year and surveys the industry’s business expectations.

All numbers are given voluntarily. Projections for the total market are therefore influenced by the members’ responsiveness as well as the accuracy of their answers. Wherever possible, the surveys’ results are complimented and modified through expert estimates to enable a comprehensive impression of the industry. These additional numbers can be found in the international “ESOMAR Industry Statistics”. Furthermore, double counting cannot be ruled out due to sub-contracting (turnover by both the commissioner and commissioned research agencies). As this circumstance has not changed over the past decades, today’s numbers are comparable to the numbers from past surveys.

As the numbers reflect developments in the market as well as for our members, time comparisons are only possible to a certain extent.

Please note that the tables and graphics are currently only available in German.

ADM Wirtschaftsverband Interessensvertretung

MARKET RESEARCH WORLD MARKET

Da die Zahlen die Veränderungen im Markt und der Wechselkurse widerspiegeln, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt möglich.

Quelle: ESOMAR

EUROPEAN MARKET - MARKET RESEARCH

Da die Zahlen die Veränderungen im Markt und der Wechselkurse widerspiegeln, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt möglich.

Quelle: ESOMAR

THE DEVELOPMENT OF MARKET RESEARCH IN GERMANY

Da diese Zahlen von der Anzahl der berichtenden Institute abhängen, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt gegeben.

Quelle: “context” / “Research & Results” erscheint im Verlag: Reitmeier Input Management Services GmbH

REVENUES OF ADM MEMBERS

Gesamtentwicklung

nach Herkunft

nach Forschungsarten

nach Untersuchungsarten

nach Branchen

Da die Zahlen die Veränderungen im Markt und bei den Mitgliedsinstituten widerspiegeln, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt möglich.

Quelle: ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.

INTERVIEWS OF ADM MEMBERS

Gesamtentwicklung Quantitativ

Gesamtentwicklung Qualitativ

Quantitative Interviews nach Befragungsart

Qualitative Interviews nach Befragungsart

Da die Zahlen die Veränderungen im Markt und bei den Mitgliedsinstituten widerspiegeln, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt möglich.

Quelle: ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.

CATI-SEATS & CAPI-DEVICES OF ADM MEMBERS

Gesamtentwicklung

Da die Zahlen die Veränderungen im Markt und bei den Mitgliedsinstituten widerspiegeln, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt möglich.

Quelle: ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.

ORDER SITUATION ADM MEMBERS

Beurteilung der Auftragslage im jeweils letzten halben Jahr (in Prozent)

Beurteilung der Entwicklung der Auftragslage im jeweils letzten halben Jahr
(in Prozent)

Beurteilung der Entwicklung der Auftragslage im jeweils letzten halben Jahr
(in Prozent)

Da die Zahlen die Veränderungen im Markt und bei den Mitgliedsinstituten widerspiegeln, sind zeitliche Vergleiche nur bedingt möglich.

Quelle: ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.