cube_draft4

infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH

KURZPROFIL

infas ist ein privates und unabhängiges Sozialforschungsinstitut, das für die Wissenschaft, die Politik und Unternehmen forscht und diese methodisch und inhaltlich berät. Das Institut verfügt über eigene Erhebungsressourcen, um nationale und internationale Studien durchzuführen, darunter zahlreiche große Panelerhebungen und Evaluationen für die wissenschaftliche Ressortforschung. infas ist ISO 20252-zertifiziert und unter den Top-10 der größten Markt- und Sozialforschungsinstitute in Deutschland.

KONTAKTDATEN

Friedrich-Wilhelm-Straße 18
53113 Bonn
Tel: 0228 38220
Fax: 0228 310071

info@infas.de

www.infas.de

FAKTEN & ZAHLEN

Gründungsjahr: 1959

Geschäftsführung: Menno Smid

Gesellschafter/Inhaber: infas Holding AG

Mitgliedschaften: ADM, ESOMAR, Initiative Deutsche Markt und Sozialforschung

Zertifizierungen: ISO 20252

Festangestellte Mitarbeiter: 124

Face-to-Face-Interviewer: 600

Telefon-Interviewer: 900

CATI-Plätze: 170

Zahl der CAPI-Geräte: 400

eigenes Studio: ja

Standorte: Bonn, München, Berlin, Nürnberg

METHODEN

  • Big-Data-Analysen
  • CATI-Befragungen
  • Expertengespräche/Tiefeninterviews
  • F2F-Befragungen
  • Gruppendiskussionen
  • Online-Befragungen (ad hoc)
  • schriftliche Befragungen

BRANCHEN & MÄRKTE

  • Automobilindustrie
  • Energiewirtschaft
  • Investitionsgüterindustrie
  • IT/Telekommunikation
  • Öffentliche Auftraggeber
  • Pharmaz. Industrie & Gesundheit
  • Transport/ Verkehr/ Logistik
  • Unternehmensberater
  • Verlage/Medien
  • andere Dienstleister

THEMEN

  • Absatzprognosen/Marktanalysen
  • Demoskopie/Meinungsforschung
  • Gesundheitsforschung
  • Image-/Markenforschung
  • Innovationsforschung
  • Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Panelforschung
  • Preisakzeptanz
  • Produkttests
  • Sozialforschung
  • Trendforschung
  • Zielgruppenforschung